slider_1.jpeg
Hochwertige Anforderungen sind die Voraussetzung für gute Softwarequalität
slider_2.jpeg
Individuelle Konzepte statt Standardlösungen
slider_3.jpeg
Review- und Bewertungstechniken sind das Fundament für den Erfolg des IT-Projekts
slider_4.jpeg
Den Blick immer über den Tellerrand hinaus!
previous arrow
next arrow

Zur Unterstützung unserer Projektarbeit im Raum NRW suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Softwareentwickler (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet:

Sie entwickeln komplexe Java-Enterprise-Anwendungen im professionellen Umfeld und implementieren Anforderungen nach Vorgaben im Front- und Backend. Sie wirken bei der Anforderungsspezifikation mit den Fachabteilungen mit und unterstützen Test, Wartung und Inbetriebnahme der entwickelten Systeme.

Sie bieten uns fachlich:

  • guter (Fach-)Hochschulabschluss der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung mit Internet-Technologien, Web-Anwendungen und Datenbanken
  • sehr gute Java- und JavaScript-Kenntnisse (z.B. in JEE/Spring, Angular/React)
  • solides Verständnis gängiger Web-Technologien (HTML, CSS, REST, JSON, XML)
  • grundlegendes technisches Know-how in Container- und Cloud-Technologien (Docker, Kubernetes)
  • Verständnis aktueller Vorgehensweisen wie CI/CD, Build-Management und Versionierung
  • Windows- und Linux-Kenntnisse
  • Erfahrungen in Projekten mit agiler Methodik

Sie bieten uns persönlich:

  • strukturiertes Arbeiten
  • gute Deutsch- (mindestens C1-Level) und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • analytisches, konzeptionelles Denken
  • hohe Kundenorientierung
  • teamfähiges Arbeiten
  • Lernbereitschaft und Interesse an innovativen Technologien
  • Freude an der Weitergabe von Wissen und Erfahrung
  • Arbeitserlaubnis für Europa (seit mind. 5 Jahren in der EU lebend)
  • optional: Eignung für den Einsatz in sicherheitsrelevanten Umgebungen (Behörden)

Wir bieten Ihnen:

  • großes Know-how-Netzwerk
  • kreative Freiräume
  • flache Hierarchien und Möglichkeiten zur Mitgestaltung unseres Unternehmens
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • 10 Weiterbildungstage pro Jahr
  • flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Reisezeit und Weiterbildung sind Arbeitszeit
  • Überstundenausgleich durch Freizeit oder Vergütung
  • Firmenwagen und Tankkarte auch zur privaten Nutzung
  • 30 Tage Urlaub
  • Altersvorsorge | VWL
  • sonstige Benefits wie Firmen-Bike, Zuschüsse zu Kita-Gebühren und Bildschirm-Brille
  • Mitarbeiter-Events
  • Moderne Arbeitsplätze

Wenn wir Sie überzeugt haben, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltwunsches und frühestmöglichem Eintrittstermin.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!